Funboxen - Aktionstag im KJH am Samstag, dem 13. Juli 2024 ab 16.00 Uhr

Wieder was los im KJH: Am 17. Juli 2024 findet der nächste Aktionstag statt: Funboxen, Sumo-Ringer-Action, Essen, Trinken, LIVEMUSIK und gute Laune. KOMMT VORBEI !

Am Sonnabend, 17. Juli 2024, findet der nächste Aktionstag des Projektes "Funboxing und Fairboxen" im Kinder- und Jugendhaus (KJH) in der Nahariyastraße 19 statt. Ab 16.00 Uhr wird einiges geboten:

  • Fun- und Fairboxen-Training
  • Sumo-Ringer-Aktion
  • erfahrene Trainer
  • gute Laune
  • LIVEMUSIK von Sacred Hobe

Für Verpflegung wird auch gesorgt.

KOMMT VORBEI !


Im Zeichen des Sumo-Ringers

Im Zeichen des Sumo-Ringers bietet das Projekt "Funboxing und Fairboxen", an dem die Nahariya-Grundschule und das Kinder- und Jugendhaus beteiligt sind, seit 2022 regelmäßige Antiagressions- und Integrationstrainings an beiden Einrichtungen sowie Aktionstage an. Die Resonanz ist groß. Viele Kinder und Jugendliche nehmen teil, an einem der Aktionstage fast 60 Kids, Jungen wie Mädchen. Dank der guten Trainer macht es ihnen nicht nur Spaß, sondern sie lernen dabei wie nebenbei Regeln und Verhaltensweisen und jede Menge sozialer Kompetenz für den Alltag und das friedliche Miteinander.

 

Das Projekt "Funboxing und Fairboxen" wird gefördert aus dem Programm "Sozialer Zusammenhalt" über das Quartiersmanagement Nahariyastraße. Träger des Projektes ist der Förderverein der Nahariya-Schule.